Brenneselsud - Der ökologische Dünger und Schädlingsbekämpfer


Brennesselsud

Brennesselsud, auch besser be- kannt als Brennesseljauche ist ein sehr alter und traditioneller Pflanzendünger und Schädlingsbe-kämpfer.

 

Meine Großmutter erzählte immer begeistert, von den vielen tollen Eigenschaften ihres selbst angesetzten "Suds" und der tollen Wirkung der Brennessel auf ihre Beet- und Zierpflanzen. Und das Beste daran: Ihr "Sud" war und ist auch heute noch das bewährteste Düngemittel auf rein pflanzlicher und ökologisch wertvoller Basis

 

Ein wahrer Zaubertrank für alle Pflanzen!

 

Inhaltsstoffe

Das Brennesselsud-Konzentrat setzt sich aus vier verschiedenen Komponenten zusammen:

 

Brennessel

- die vergorenen Brennesseln setzen auf natürliche Art wichtige Nährstoffe frei:

dazu zählen Stickstoff und Kalium, aber auch Eisen und Phosphor

 

Kamille

- die zersetzte Kamille wirkt milde desinfizierend und hilft aktiv dabei, eine ausgewogene Bakterienflora in der Erde zu erhalten

- das Entstehen von Krankheitserregern wird verhindert

 

Vulkan-Steinmehl

- in aufgelöstem Zustand lockert es den Boden und dient der Humusbildung

- wirkungsvoll gegen Pilze und Insektenschädlinge

 

und natürlich Wasser (Regenwasser)